Showcase

Boom


Genre: Strategie
Windows


Abgegebene Stimmen: 13

Du musst eingeloggt sein, um eine Bewertung abgeben zu können.

Fortschritt: 80%
Version: 1.048b
Entwickler: Rocys

Beschreibung

BOOM ist ein 2d-Strategiespiel fuer Profis!
Das Besondere: Es hat eine Jump'n Run aehnliche Ansicht von der Seite.
Dadurch wird die Betonung noch mehr auf Geschwindigkeit und Reflexe gesetzt.
Die zweite Besonderheit: Es ist komplett Opensource und Freeware und was weiss ich! Macht damit - und mit den Grafiken, Sounds und so, was ihr wollt, nur bleibt legal, anstaendig und erwaehnt uns mal!
Ich habe mit dem Spiel damals angefangen, aber tatsaechlich wurde es von vielen Mitgliedern der Community zu dem gemacht, was es jetzt ist.

Das Ziel dieses kurzweiligen Spiels ist es, die feindliche Basis zu zerstoeren! Simpel und Bewaehrt!
Steuerung: Linksklick und ziehen -> Einheit waehlen
Rechtsklick -> moshen

Features

7 Bodeneinheiten, vom leichten Scout bis hin zur mobilen Festung!
4 Flugzeuge (2 Jaeger und 2 Bomber)
7 Gebaeude
2 Resourcen (Energie und Geld)
Atomraketen fuer maximum damage
5 Schwierigkeitsgrade, von sehr leicht bis unmoeglich!
Scriptbasierte KI

Screenshots

Boom Screenshot 04

Boom Screenshot 03

Boom Screenshot 02

Boom-Screenshot 01


Downloads

Boom
(3,71 MB, 275 Downloads)


Kommentare

(Mittwoch, 17. Juni 2009 um 14:55 Uhr)

Von judos

ziemlich cooles spiel auch wenn es kurzweilig ist, aber gefallen tut es mir trotzdem sehr.

habe gerade einmal gegen die einfachste und einmal gegen die schwierigste KI gespielt und dabei einmal gewonnen und einmal verlohren Razz
Schade, dass hier niemand mehr das Spiel weiterentwickelt...

mfg judos
(Freitag, 20. Februar 2009 um 18:52 Uhr)

Von Der_Schläfer

achso. tja dann Very Happy
(Freitag, 20. Februar 2009 um 14:46 Uhr)

Von Rocys

Nur mal so zur Klaerung,
das ganze wurde 2006 von einigen Leuten hier im Forum programmiert. Ich bin nur jetzt erst auf die Idee gekommen, dass es eigentlich ein ganz passabler Showcase-Eintrag sein koennte.
Zu den Verbesserungsvorschlaegen:Die Entwicklung ist lange vorbei, aber der SourceCode liegt ja vor....
(Freitag, 20. Februar 2009 um 13:36 Uhr)

Von Firstdeathmaker

Mir ist, als ob ich das Spiel hier schonmal gesehen habe...
(Donnerstag, 19. Februar 2009 um 21:25 Uhr)

Von Der_Schläfer

hmm.. gefällt mir gut, dein spiel. hab gerade 6 runden gespielt Very Happy

ne frage kann es sein dass der schwierigkeitsgrad des gegners nicht nur durch die taktik des gegner bestimmt wird? weil ich gewinne immer gegen schwere gegner, wenn ich den map auf "viel ressourcen" habe, und verliere wenns weniger sind...
falls du dem gegner abhängig vom schwierigkeitsgrad ressourcen zuteilst musst du das noch mit der ressourcenmenge des maps skalieren!

ansonsten wäre es vielleicht sinnvoll dass flugzeuge mit ihren flughäfen draufgehen Very Happy

um dem ganzen mehr taktische tiefe zu verleihen könnte man die einzelnen "superwaffen" (racketensilo, die ganz dicken panzer, schwere bomber) teurer, aber dafür stärker machen. dadurch zwingt man den spieler, sich auf eine dieser waffen zu spezialisieren. also z.b

-kann man sich entscheiden auf racktensilo zu machen, die rakete vernichtet direkt die gegnerische basis direkt
gegenmittel ist ein spezielles fahrzeug, welches, weit genug draussen stationiert, eine abwehrrakete abfeuert, welche das nuke abschiesst. die kunst der racktensilo-taktik währe also, mit schlechten panzern genug lang die stellung zu halten und die stationierung von abwehrfahrzeugen zu verhindern.

-oder man sagt sich, ich mach auf panzer, das heisst man baut die schwere fabrik, wo man zugang zu flugabwehr-fahrzeugen und richtig dickern panzern bekommt. diese taktik währe natürlich gut gegen die racktensilo-taktik, weil man ja den boden beherrscht und entsprechend auch ein nuke-abwehr-fahrzeug weit genug vorne stationeren kann

-dritte und letze taktik: luftüberlegenheit. ist wohl selbsterklärend. schlecht gegen die racketensilo-taktik, bzw man muss die gegenrischen silos vernichten bevor sie feuern können.

nur son vorschlag. würd mich wundern wenn du lust hättest das ganze noch zu ändern Very Happy

bei aller kritik aber noch ein fettes lob: schönes spiel!
(Mittwoch, 18. Februar 2009 um 13:57 Uhr)

Von kriD

hey, sowas kenn ich..

http://www.addictinggames.com/ageofwar.html

lg kriD
(Mittwoch, 18. Februar 2009 um 11:17 Uhr)

Von Fobsi

nochwas: wenn ich den gegner angreiffe bekomme ich n Memori Fehler...
(Mittwoch, 18. Februar 2009 um 11:12 Uhr)

Von Fobsi

Die häuser sind mir zu eckig und unschön gezeichnet Wink aber sonzt ganz nice das spiel.

lg Fobsi
(Mittwoch, 18. Februar 2009 um 10:39 Uhr)

Von Philos

Hehe das sieht irgendwie aus wie kalter Krieg Wink