Showcase

Space Race


Genre: Geschicklichkeitsspiel
Windows
Illusion-Games
www.illusion-games.de.vu

Abgegebene Stimmen: 24

Du musst eingeloggt sein, um eine Bewertung abgeben zu können.

Fortschritt: 100%
Version: 1.56
Entwickler: Firstdeathmaker

Projekt des Jahres Juni 2008

Beschreibung

Ein simples Geschicklichkeitsspiel im Weltraum das für Win/Linux verfügbar ist.

Du bist ein Sternenrennfahrer der auf der Schockwelle einer explodierenden Sonne surft.
Das Problem dabei: mit dir sind natürlich auch einige Trümmerstücke von angrenzenden Planeten
die durch die Druckwelle weggepustet wurden unterwegs, welche langsam in der Sonne verglühen.
Deine Aufgabe ist es nun, so lange wie möglich durchzuhalten. Weiche den Asteroiden aus und
beschleunige langsam dein Raumschiff um der näher kommenden Sonnenglut zu entkommen. Fliege dabei nicht zu nah an die Sonne, und achte auch darauf von den Feuerbällen der Sonne nicht getroffen zu werden, da sonst dein Raumschiff verglühen kann.

Das Spielprinzip ist sehr simpel: Man muss den Asteroiden ausweichen und darf nicht unten in die Sonne fallen oder zu lange von einem Feuerball geröstet werden.
Durch die etwas andere Steuerung wird das ganze aber immer schwerer, denn mit der Zeit muss man das Schiff beschleunigen, die Asteroiden werden immer schneller und die Steuerung empfindlicher (Ist wie auf der Autobahn mit den Auto´s, da darf man auch keine starken Lenkbewegungen mehr machen wenn man schnell fährt)

Das Spiel ist soweit abgeschlossen, war nur ein 2-Tages Projekt von mir um auf andere Gedanken zu kommen und mich von meinen großen Projekten zu erholen, neue Motivation für sie zu bekommen.

Features

Simples Spielprinzip

Inovative Steuerung

Kleines Mini-Partikelsystem

- Nette Grafik (Teils vorgerendert, mit Schatteneffekten)

Auch eine Linux-Version verfügbar!


Changelog:

1.55
+ Es werden alle Asteroiden als Risikofaktoren gezählt die nah genug sind , nicht nur der nächste.
+ Globaler Risikofaktor , bestimmt wie stark riskante Aktionen gewertet werden sollen.
+ Neue Highscoreeinträge werden hervorgehoben
+ Highscoreeinträge durchnummeriert
+ Mit KEY_D Debugmodus ein/ausschalten


1.5
+ Highscoreeinträge variable Menge
+ Namensfeld für Highscoreeinträge
+ Leerzeichen vor und hinter Namen werden entfernt
+ Automatisches Einstellen der Auflösung bei nichtvorfinden der Option.Ini

1.41
+ Graphicsscale Bug entfernt
+ Überprüfung ob der Computer die Auflösung darstellen kann , ansonsten Warnmeldung.


1.4
+ BUG Ältere Option.Ini werden nun automatisch ergänzt.

1.3
+ Highscore
+ Grün bei Asteroidensurfbonus
+ Risikobonus bei Wandberührung (nach x-Speed)
+ Risikobonus bei Deckenberührung (nach GAME_SHIPSPEED)
+ Risikobonus bei Glut, 1 Pkt für 1% Glutschaden (proportional)
+ Kleine Explosion bei Feuerballberührung

1.2
+Triebwerke anderer Partikeleffekt
+Sonnenbälle
+Erhitzen des Raumschiffes (Bei 100% -> Tod) durch Feuerbälle und Sonne
+Neustarten des Spieles
+Neue Raumschiffgrafik + Grafikbreitenabhängige Wandkollision
+Meteoriten verglühen in Explosion
+Spielertod durch bessere Explosion

1.1
+Risikopunkte
+Meteoritenanzahl Auflösungsabhängig
+Punktefunktion eingebaut

1.0
+Asteroiden
+Partikelsystem
+Punktesystem

Downloads

Space Race /Linux
(1,45 MB, 305 Downloads)

Space Race
(994,24 KB, 611 Downloads)


Mirrors:

Mirror #1


Kommentare

Re:Bug (Dienstag, 4. März 2008 um 01:48 Uhr)

Von Firstdeathmaker

Oha, jepp. Durch den Bug kann man sogar massig Punkte sammeln. Aber ich entwickel das Spiel definitiv nicht mehr weiter.
jo (Samstag, 13. Oktober 2007 um 14:12 Uhr)

Von Kabelbinder

Schönes Spielchen

Aber kanntest du diesen Bug schon:
Wenn man möglichst dich an die rechte Wand fliegt und dort stehen bleibt und dann eine Zeit lang auf die rechte Wand zuhält, (also immer wieder davon abprallt und wieder draufzufliegt) kann man sich langsam in die Wand graben.
(Dienstag, 9. Oktober 2007 um 11:17 Uhr)

Von Firstdeathmaker

Download gefixt.
(Samstag, 6. Oktober 2007 um 14:43 Uhr)

Von Progger93

download für windows ist abgelaufen hätts mal gern getestet

mfg Progger12
Wow... Danke WildStorm (Dienstag, 9. Januar 2007 um 01:58 Uhr)

Von Firstdeathmaker

Hey, du hast gerade den Fehler gefunden dessen ich schon die ganze Zeit am verzweifeln bin warum es bei mir nicht läuft Wink
Cool... jetzt kann ich mein eigenes Spiel auch selbst mal auf Linux spielen!

Und danke für die gute Kritik, aber ich werde an dem Spiel nicht mehr weiter basteln da ich andere Projekte habe die ihrer Realisierung harren Wink
Jetzat ^^ (Montag, 8. Januar 2007 um 15:24 Uhr)

Von Wild-Storm

Lag an der schrägen Auflösung (1280x800), da macht mein Bildschirm im Fullscreen nicht mit.


Und hey, das Spiel macht Spaß Very Happy
Die GFX ist wirklich nice!

Powerups wären aber schon cool..zumindest "Leben-Powerups"!
Cool (Montag, 8. Januar 2007 um 15:21 Uhr)

Von Wild-Storm

Endlich jemand, der das Crossplatforming nutzt Very Happy

Nur gibt es unter Linux folgendes Problem:

[quote]
Building Space Race
Executing:Space Race
X Error of failed request: GLXBadDrawable
Major opcode of failed request: 143 (GLX)
Minor opcode of failed request: 11 (X_GLXSwapBuffers)
Serial number of failed request: 43
Current serial number in output stream: 43
*** glibc detected *** free(): invalid pointer: 0x083eae1c ***

Process complete
[/qoute]

Ich schau mal ob ich den Fehler finde...
Alle Systeme! (Montag, 8. Januar 2007 um 04:34 Uhr)

Von Firstdeathmaker

So, Mac und Linux Versionen sind oben (Ich glaube das ist der erste Eintrag der einen DL für alle 3 Betriebssysteme beinhaltet). Viel Spass!
Sehr schön! (Samstag, 6. Januar 2007 um 18:21 Uhr)

Von hamZta

Durfte es ja bei Hyde spielen, hat wirklich Spaß gemacht.

Her mit einer Mac-Version! Aber zackig!
schö (Montag, 1. Januar 2007 um 22:18 Uhr)

Von feider

Ich stimme Jiriki zu.
Wa ich mir auch noch vorstellen könnte, wären Kollisionen zwischen Eruptionen und Asteroiden.
Super Spiel!
Bin süchtig!

cu
wammerl