Showcase

iTunesLyrics [Mac]

Songtext zur iTunes Library hinzufügen

Genre: Anwendung
MacOS


Abgegebene Stimmen: 13

Du musst eingeloggt sein, um eine Bewertung abgeben zu können.

Fortschritt: 100%
Version: Final 2.1
Entwickler: FWeinb

Beschreibung

Es Handelt sich um einen Kompletten Rewrite der Core-Funktionen und ist damit um den Faktor 2 schneller als der Vorgänger.

Das Programm sucht auf LyricWiki.org (bzw. Lyrics.wikia.com) nach Songtexten zu zuvor markierten Songs in iTunes. Als weiteres Feature passt das Programm die Namen der Songs an, wenn es sich um einen Groß-/Kleinschreibfehler handelt.

Features

Hoffentlich Final 2.1


  • cocoaext.mod Verwendet. (Badgets, Lokalisation)
  • Einstellungen hinzugefügt.
  • LyricsKid.com hinzugefügt



Doch kein Final 2.0

  • Kein AppelScript mehr. Dafür das Modul von Brucey ScriptingBridge
  • 2x Schneller
  • Einfach zu Bedienen
  • Anwendung beendet sich nicht nach einem Durchlauf
  • Anpassung der Song Namen
  • LyricWiki.org als Quelle (d.h. sehr viele Songtexte aus vielen Genren)

Downloads

iTunesLyrics2.1
(739,42 KB, 153 Downloads)


Kommentare

Schön (Montag, 25. Januar 2010 um 19:32 Uhr)

Von beanage.johannes

...aber der Ladebalken funktionert nur beim erten Lied danach bleibt er immer voll.
wenig Treffer..
sonst SUPER! aber als iTunes Plugin oder so währe es ein stückchen cooler
(Montag, 14. Dezember 2009 um 21:44 Uhr)

Von FWeinb

@Progger93
Möglich wäre es, es gibt nen COM Interface mitdem man mit iTunes auf Windows "Reden" kann. Habe dafür zu meinen "Window"-Zeiten eine dll Programmiert (in Delphi) welche dir den grade gespielten Song nennen kann und die Lyrics für dieses anpasst. Bei Interesse PN -> Mich

MfG
ich

PS: Zur Quelle der Songtexte. Ich werde die Tage (vll über Weihnachten, noch andere Quellen einbauen. Bin für Vorschläge offen.)

PPS: Wobei ich mit LyricsWiki.org noch nie Probleme hatte es hat 90% meiner Musik Lyrics zuordnen können.
(Montag, 14. Dezember 2009 um 18:00 Uhr)

Von aletes

Hmm, da ich vorhabe mir in den nächsten Tagen Mac OS X zu holen, werde ich es dann vielleicht auch mal testen, dem Screen nach zu urteilen, schaut es sehr einfach zu beidenen aus Wink
(Montag, 14. Dezember 2009 um 17:42 Uhr)

Von Goodjee

unter windows probier doch evillyrics

deine quelle für die lyrics sagt mir auch irgendwie nich so zu, gibt bestimmt seiten mit mehr lyrics online.
Windows.... (Montag, 14. Dezember 2009 um 17:10 Uhr)

Von Progger93

Ist es in irgendeiner Form auch möglich so ein Programm für Windows zu schreiben, für alle die sich keinen Mac leisten können/wollen Wink
Ich habe bisher vergeblich gesucht...

MFG Progger
Danke (Montag, 14. Dezember 2009 um 15:02 Uhr)

Von FWeinb

Danke für das Testen.
Das Bedien-Konzept werden ich ändern.
Das Umlautproblem ist mir ziemlich peinlich. Hab vergessen sie zu ersetzen. (Habe keine Title in meiner Library welcher einen Umlaut hat)

Werde heute eine neue Version Hochladen.

MfG
ich
Testbericht (Montag, 14. Dezember 2009 um 12:05 Uhr)

Von Mr.Hyde

Hi, klasse Tool, aber:
- Bedienung ist etwas kompliziert (es sucht nur, wenn man vor dem Starten des Programmes die gewünschten Titel ausgewählt hat)
- bei der Testauswahl hat er 50% nicht gefunden (dabei waren sogar Toten Hosen dabei)
- hat ein Umlautproblem (vielleicht auch daher das begrenzte Testergebnis)
Lg - Hyde