Showcase

Assembler Simulator


Genre: Anwendung
Windows


Abgegebene Stimmen: 3

Du musst eingeloggt sein, um eine Bewertung abgeben zu können.

Version: Alpha 0.3
Entwickler: feider

Beschreibung

Dieses Projekt entstand im Rahmen meines Studiums.
Hier bekamen wir die Aufgabe gestellt, zur Vorbereitung auf ein Projekt ein Programm in Assembler zu schreiben.
Da ich keine Möglichkeit hatte, das Programm daheim digital zu testen (.. und nicht das ganze Programm Zeile für Zeile von Hand durchgehen wollte), schrieb ich mir in BlitzBasic einen Simulator, welcher die Assemblerbefehle einlesen und ausführen kann.
Dies ist mein Assemblersimulator.

Features

Done:
- Rechen-/Manipulationsbefehle
- Verzweigungs-/Sprunganweisungen
- Zugriff auf 32 Register
- Anzeigen der Register
- Speichern der Register in eine Datei

ToDo:
- Simulation eines Arbeitsspeichers
- Befehle zum Lesen/Schreiben in/aus diesem Arbeitsspeicher
- Speichern des Arbeitsspeicherinhaltes in eine Datei
- Fehlerausgaben bei ungültigem Assemblercode
- Ausführliche Dokumentation der Befehle
- Möglichkeit der schrittweisen Ausführung des Programms

Downloads

Assembler Simulator
(617,36 KB, 164 Downloads)


Kommentare

(Dienstag, 24. Mai 2011 um 15:44 Uhr)

Von feider

Der code wird nicht in opcodes umgewandelt, er interpretiert lediglich Befehle der art "ADD r1, r2, r3" etc.
Im Studium arbeiten wir mit einem DLXJ-Prozessor, eine angepasste Version eines DLX-Prozessors
(Dienstag, 24. Mai 2011 um 15:33 Uhr)

Von Lord Stweccys

Welche Architektur emuliert er, bzw. interpretiert er den Assemblercode oder die dazugehörigen Opcodes?