warum wurde Blitzbasic nie weiterentwickelt?

Übersicht BlitzBasic Beginners-Corner

Neue Antwort erstellen

sumi

Betreff: warum wurde Blitzbasic nie weiterentwickelt?

BeitragMo, März 01, 2021 2:29
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
warum wurde Blitzbasic nie weiterentwickelt ?

BladeRunner

Moderator

BeitragMo, März 01, 2021 20:20
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Wurde es. Nach Blitz2D kam Blitz3D, BlitzPlus, dann BlitzMax, später dann Monkey, was zumindest als Sproß betrachtet werden kann.
Zu Diensten, Bürger.
Intel T2300, 2.5GB DDR 533, Mobility Radeon X1600 Win XP Home SP3
Intel T8400, 4GB DDR3, Nvidia GF9700M GTS Win 7/64
B3D BMax MaxGUI

Stolzer Gewinner des BAC#48, #52 & #92

feider

ehemals "Decelion"

BeitragMi, März 03, 2021 10:04
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
https://github.com/blitz3d-ng/blitz3d-ng <- hier wird es zudem laufend weiterentwickelt, letzter Commit Anfang dieses Jahres. Das Ziel ist des Projekts ist es, B3D auf Linux, Windows und Mac zum Laufen zu bringen und die DirectX-Abhängigkeit zu entfernen.
Fortuna favet fortibus
Website und Blog!

Pebender

BeitragMi, März 03, 2021 21:41
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
sollte das denn nicht mit Blitzmax, der MiniB3D oder einer anderen 3d Engine funktionieren??

mfg
BMax & MaxGUI

DAK

BeitragDo, Apr 08, 2021 11:47
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Ja, ist dann hald aber eine andere Programmiersprache und der Code ist nicht ohne Änderungen kompatibel.

Ob es generell Sinn macht die alte Leiche wieder zu beleben, über die Nostalgie hinaus, ist natürlich eine andere Frage.

Aber den Nostalgiepunkt verstehe ich sehr gut.
Gewinner der 6. und der 68. BlitzCodeCompo
 

berlinaz55

BeitragDo, Apr 08, 2021 16:00
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Wäre schon geil, wenn man Blitz noch mal wiederbelebt. Da draußen gibt es eine menge junger Talente, die Blitz wieder groß machen könnten. Eine moderne IDE und zumindest eine ausreichende Kompatibilität zu W10, Ubuntu und Mac, sowie zu OpenGL wären der erste Meilenstein.

DAK

BeitragFr, Apr 09, 2021 12:32
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Ich fürchte, der Zug ist abgefahren...

Dafür gibt es inzwischen zu viele gute Alternativen.

Blitz (vor allem die klassischen BB, B+, B3D) richten sich hauptsächlich an komplette Anfänger. Für die sind aber Low-Code-Alternativen (Game Maker, Unity, ...) oft einfacher.

Für Leute die damit professionell was machen wollen, ist Blitz (auch die modernen Varianten) einfach zu beschränkt. Es gibt zu wenig Libraries, zu wenig Community Support, zu wenig gute Engines usw.
Hier sind meistens echte Engines mit eingebauten Programmiersprachen auch besser (Unity, Unreal, ...)

Und für die Leute, die frisch anfangen und trotzdem programmieren wollen, ist z.B. Python auch einfach und zugänglicher. Da gibt es dann auch mehr Tutorials und mehr Community, die einem helfen kann.

Blitz ist einfach ein Produkt aus einer anderen Zeit. Es war schön und toll, und wer weiß, vielleicht hätte ich ohne Blitz nie angefangen zu programmieren. Aber einem Anfänger würde ich es nicht mehr empfehlen.
Gewinner der 6. und der 68. BlitzCodeCompo

tft

BeitragFr, Apr 16, 2021 0:22
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
dem muss ich leider zustimmen. Ich mag Blitz auch heute noch. So zum Spass haben ist es immernoch gut. Aber die DX Anbindung ist einfach zu alt. Für Anfänger um grundsätzlich mal zu kucken ist es gut , stabil und einfach.
Aber ich denke das sich auf kuz oder Lang leider Pythen und Godot durchsetzen werden. Ich selber mag beide nicht und Programmiere in PureBasic. Mache gerade ein Videoreihe .... gugst du hier. https://www.youtube.com/watch?v=3u7i4KoVNJw

Grus TFT
TFT
https://www.sourcemagic.ch
Monkey,HTML5,CSS3,W 10 64 Bit, 32 GB Ram, GTX Titan, W8 ist Müll !!!!!!

Olaf_France

BeitragFr, Mai 07, 2021 18:02
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Salut

Mein Verhältniss zu BB ist sehr gespalten!

zum einen gibt es mit PureBasic ein Basic, das enorm weiter ist und auch seine Wurzeln in BB hat,
ABER!!!
BlitzBasic hat einige Features, die ich in keinem anderen Basic gefunden habe

Z.B.:
ImageHandle-ist für mich immer wieder ein Grund,etwas in BB zu machen
FormatTextArea- und andere Editor-Functionen
Ist mit PB nur mit der Win-Api zu machen
.....

Auf der anderen Seite ist einiges an einschränkungen in Kauf zu nehmen!

Listen/Types nur im DoppelPack
zum Glück gibts Handle/Objekt
kein ReDim
....

Wûrde es ein Basic geben, das die BB_Functionen (siehe oben) hat, denke ich, würde ich sofort wechseln
So aber BB64 Wäre doch schön, oder


Olaf
Unsinnige Anweisungen von Seiten des Chef's lösen grundsätzlich ein "Syntax Error" bei mir aus

tft

BeitragFr, Mai 07, 2021 20:56
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
ja ... das würde ich mir mit Sicherheit alleine aus Prinzip zulegen.
TFT
https://www.sourcemagic.ch
Monkey,HTML5,CSS3,W 10 64 Bit, 32 GB Ram, GTX Titan, W8 ist Müll !!!!!!

DAK

BeitragSo, Mai 09, 2021 10:37
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Sowas sollte doch ziemlich einfach in PB zu implementieren sein, oder?
Gewinner der 6. und der 68. BlitzCodeCompo

tft

BeitragSo, Mai 09, 2021 11:02
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Die 3D Unterstützung ist ........ bei weitem nicht so einfach. Ich merke das gerade bei meinem Aktuellen Video Projekt. Ich stosse immer wider auf Sachen. Die in der Form bei BB nie passiert sind. Wie gesagt. Leider ist das BackEnd von BB3D DX7.
TFT
https://www.sourcemagic.ch
Monkey,HTML5,CSS3,W 10 64 Bit, 32 GB Ram, GTX Titan, W8 ist Müll !!!!!!

Olaf_France

BeitragSo, Mai 09, 2021 14:55
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
DAK hat Folgendes geschrieben:
Sowas sollte doch ziemlich einfach in PB zu implementieren sein, oder?


Ja-in

einiges geht,anderes nur über die win-api, und da höhrt der vorteil vonPB, Multiplatform, dann auf!

Wäre schön, wenn Fred die BB-Functionen komplett übernommen hätte

Olaf
Unsinnige Anweisungen von Seiten des Chef's lösen grundsätzlich ein "Syntax Error" bei mir aus

Neue Antwort erstellen


Übersicht BlitzBasic Beginners-Corner

Gehe zu:

Powered by phpBB © 2001 - 2006, phpBB Group