Aus für blitzbasic.com

Übersicht Sonstiges News

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Neue Antwort erstellen

Tobchen

Betreff: Aus für blitzbasic.com

BeitragDo, Jun 08, 2017 7:38
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Wie Blitz Research Ltd. vor wenigen Stunden auf Facebook bekannt gab, wird blitzbasic.com geschlossen. Darüber hinaus wird Monkey X Open Source sein, dessen Website genauso geschlossen, man werde sich auf die Entwicklung von Monkey2 konzentrieren. Es liegt nahe, dass die Schließungen bis Ende diesen Monats geschehen.

Es ist nicht gesagt, was mit den Downloads von BlitzPlus bis BlitzMax geschehen wird, aber die Wahrscheinlichkeit besteht, dass sie verloren gehen werden, wie vermutlich alles andere von blitzbasic.com (darunter das Forum). Es ist empfehlenswert, schnell noch einmal die Installationen sicherheitszukopieren.
Notfalls wird es hoffentlich für immer die Quelltexte für die verschiedenen Blitz-Versionen auf GitHub geben.

Es ist ein drastischer und trauriger Schritt, aber gewiss verständlich, Geld wächst nicht auf Bäumen.
Wenn ihr verhindern möchtet, dass Monkey2 dasselbe Schicksal widerfährt, könnt ihr die Entwicklung auf Patreon unterstützen.

Tobchen

BeitragDo, Jun 08, 2017 8:54
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Ich persönlich habe ewig nicht mehr eine Blitz-IDE geöffnet, aber das macht es nicht weniger schade, dass die Sprache, die mich ins Programmieren einführte nach und nach verschwindet. Es ist "nur" eine Website - wie oben verlinkt, kann man immer noch mit einer Mühe, die ich mir nie gemacht habe und nicht einzuschätzen weiß, Blitz Basic und Ableger kompilieren, aber die Foren als Ansammlung von Wissen werden kaum zu ersetzen sein. (Nicht dass das deutsche Forum dem englischen nicht das Wasser reichen könnte.)
Man kann immer noch hoffen, dass das nur ein verspäteter April-Scherz ist oder Mark Siblys Social Media gehackt wurde, aber vermutlich ist es einfach aus mit BlitzBasic.
Schade. Ich wäre nicht hier ohne BB.

Grüße
Tobchen
Tobchen - die Welt von Tobi!

DivineDominion

BeitragDo, Jun 08, 2017 14:53
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Wie seltsam! Heute morgen direkt nach dem Aufwachen musste ich an meine Zeit um 2001 herum denken, und an meine Anfänge mit BlitzBasic. Da folge ich meinem nostalgischen Schwermut und lese das hier. Puh. Das ist ein harter Schlag für meine Nostalgie Very Happy
christian.tietze@gmail.com - http://christiantietze.de
Mac OS X 10.10

Xaron

BeitragDo, Jun 08, 2017 15:04
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Das ist gelinde gesagt ne Katastrophe oder mittelschwere Sauerei. Und dieser hahnebüchene Unsinn wegen der Serverkosten? Ja klar. Mark will hier einfach ein paar ungeliebte Altlasten loswerden. Monkey ist eh tot.

Tobchen

BeitragDo, Jun 08, 2017 15:32
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Die Art, wie Sibly das bekannt macht, ist eine Schweinerei. (Facebook, ernsthaft?)

Aber ohne Details würde ich die Loslöse nicht als Unsinn abtun. Wenn der Patreon ernsthaft seine einzige Einnahme ist, dann kann ich verstehen, dass er sich von Kosten (und teils Verantwortung) lösen möchte. Flinkes Googlen lässt Neuseeland nicht wie das Paradis für Sparer erscheinen.
Man kann eventuell mit ihm aushandeln, die Website zu übernehmen. Ich würde es nicht tun. Und ich halte es für vermessen, zu verlangen, dass Sibly es bis ans Lebensende tut. So bin ich auch für jeden Tag BBP dankbar; Websites bis ans Ende der Menschheit aufrecht zu erhalten ist keine Selbstverstandlichkeit.
Tobchen - die Welt von Tobi!

Xaron

BeitragDo, Jun 08, 2017 15:47
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Nun ja, ich steck da schon bissel tiefer drin. Wir hatten Mark angeboten, Monkey quasi zu "übernehmen", natürlich für ne gewisse Summe. Hat er noch bis vor kurzem abgelehnt, da er noch einige Verkäufe im Monat hatte. Nun also urplötzlich Open Source und die alten Seiten dicht gemacht.

Bei Patreon gibt es einen(!), der von den $1000 den Löwenanteil stemmt, weil er ne 3d Engine braucht. Wenn die da ist, hat sich das auch erledigt. Die anderen Unterstützer dümpeln bei $1-$10 rum.

Mark selbst meinte, dass es ein Fehler war, in Richtung Cross Plattform zu gehen.

Die Webhostingkosten sind ein vorgeschobener Grund.

edit: Die Open Source Lizenz für Monkey ist übrigens für'n Popo:

Zitat:
Mojo2 Copyright (c) 2015 Blitz Research Ltd. All rights reserved.

Republication or redistribution of mojo2 source code is prohibited without the prior consent of Blitz Research Ltd.

FireballFlame

BeitragDo, Jun 08, 2017 17:54
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Das ist sehr schade.
Ich selbst habe 2004 mit Blitz3D angefangen, habe viel Zeit damit verbracht und viel davon gelernt. Später bin ich dann auf BlitzMax umgestiegen und benutze es immer noch, es ist bis heute meine erste Wahl für Hobbyprojekte. Entsprechend enttäuschend ist der nun offizielle "Tod", auch wenn offensichtlich war, dass Mark sich um die älteren Blitz-Produkte schon seit langem nicht mehr kümmert. Und umso dankenswerter ist es, dass dieses Portal hier noch immer existiert, auch wenn ich zugeben muss, dass ich schon lange nicht mehr hier war.
Im englischen Forum wird bereits über eine eventuelle Übernahme desselben diskutiert - oder zumindest spekuliert, da es wohl noch keine konkreten Pläne gibt. Und zumindest BlitzMax kann dank Brucey und seinem NG-Projekt hoffentlich noch etwas länger weiterleben.
PC: Intel Core i7 @ 4x2.93GHz | 6 GB RAM | Nvidia GeForce GT 440 | Desktop 2x1280x1024px | Windows 7 Professional 64bit
Laptop: Intel Core i7 @ 4x2.00GHz | 8 GB RAM | Nvidia GeForce GT 540M | Desktop 1366x768px | Windows 7 Home Premium 64bit

BladeRunner

Moderator

BeitragDo, Jun 08, 2017 20:58
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Shocked Ich bin grade total geschockt. Damit hätte ich nun in der Tat nicht gerechnet. Ich bin vor der Jahrtausendwende zu Blitz gekommen, und auch wenn ich - vor allem der lieben Zeit wegen- kaum noch was damit mache, tut mir das doch trotzdem grade sehr weh. BMax hat seinen festen Platz auf meiner Platte.

Wenn ich das nun also recht überblicke wird blitzforum.de die letzte Anlaufstelle weltweit für Blitz sein. :/
Zu Diensten, Bürger.
Intel T2300, 2.5GB DDR 533, Mobility Radeon X1600 Win XP Home SP3
Intel T8400, 4GB DDR3, Nvidia GF9700M GTS Win 7/64
B3D BMax MaxGUI

Stolzer Gewinner des BAC#48, #52 & #92

Xeres

Moderator

BeitragDo, Jun 08, 2017 21:21
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Mark Sibly auf blitzbasic.com

Man erinnere mich, die Downloads von den BB Installern auf unsere Info Seite zu packen.

Gibt's sonst irgendwas, was wir archivieren sollten bevor da die Lichter ausgehen?
Win10 Prof.(x64)/Ubuntu 16.04|CPU 4x3Ghz (Intel i5-4590S)|RAM 8 GB|GeForce GTX 960
Wie man Fragen richtig stellt || "Es geht nicht" || Video-Tutorial: Sinus & Cosinus
T
HERE IS NO FAIR. THERE IS NO JUSTICE. THERE IS JUST ME. (Death, Discworld)

BladeRunner

Moderator

BeitragDo, Jun 08, 2017 22:08
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Das komplette Codearchiv. Wäre das wichtigste, schätze ich.
Zu Diensten, Bürger.
Intel T2300, 2.5GB DDR 533, Mobility Radeon X1600 Win XP Home SP3
Intel T8400, 4GB DDR3, Nvidia GF9700M GTS Win 7/64
B3D BMax MaxGUI

Stolzer Gewinner des BAC#48, #52 & #92
 

#Reaper

Newsposter

BeitragDo, Jun 08, 2017 22:18
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Ohje. Confused
Nun, ich persönlich hätte damit noch nicht gerechnet. Auch wenn es wohl letztendlich früher oder später so gekommen wäre, ist es doch zu früh. Auch wenn ich selber quasi nie dort unterwegs war (irgendwie.. weil schlicht zu faul, wie auf Englisch - fürchte ich).
Ich hoffe mal es findet sich jemand, der die Site noch ein paar Jährchen betreiben kann. Wenn auch das größte Problem wohl eher die Technik dahinter sein dürfte, denn die ist ja nicht mehr die neuste (und BB.com wurde ja auch schon min zweimal gehackt), was das größte Problem sein dürfte.

Eifrig am archivieren sind ja schon mehrere, da hat sich die Frage hier ja auch soweit erledigt. Leider gibt es keinen (öffentlichen/kostenlosen) Service, welcher Archive.org dazu bringt die gesamte Website zu archivieren. Immerhin könnte man dort aber wohl sein selbsterstelltes Archiv hochladen.

Siblys Produktpflege war aber auch nicht die beste. Für Monkey2 würde ich daher nichts geben wollen..

An der Stelle daher auch nochmals danke an alle, die das BBP schon so lange pflegen und pflegten!
AMD Athlon 64 3500+, ATI AX800 Pro/TD, 2048 MB DRR 400 von Infineon, ♥RIP♥ (2005 - Juli 2015 - sic!)
SoundBlaster X-Fi XtremeGamer Fatal1ty Profess1onal Series von Creative

Blitz3D, BlitzMax, MaxGUI, Monkey X; Win XP, Win7

Thunder

BeitragDo, Jun 08, 2017 22:37
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Trifft mich persönlich eigentlich nicht so hart, also ich wäre vielfach betroffener wenn es um das Ende von blitzforum.de gehen würde.
Auf blitzbasic.com war ich eigentlich fast nur zum Downloaden der Installer...

Trotzdem wäre es natürlich schön, wenn die ganzen Beiträge und gelösten Probleme erhalten bleiben. Wäre eigentlich super Material für einen Torrent. Ich hab aber zu Hause nicht genug Uplink, sonst würde ich ihn seeden, und wo ich meinen Rootserver hab, ist Bittorrent verboten Sad

Edit: blitzbasic.com Codearchiv Download
https://drive.google.com/open?...Vp3Q1NoSDQ (~ 13 MB)
Meine Sachen: https://bitbucket.org/chtisgit https://github.com/chtisgit

Xaron

BeitragFr, Jun 09, 2017 8:41
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Und weg sind die Foren. Halleluja! So ein ....!"§&%!$"§...

Xaron

BeitragFr, Jun 09, 2017 9:10
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Qube hat übrigens seine alte Seite SyntaxBomb wiederbelebt. Leider haben das viele wohl nicht mehr mitbekommen, wie auch, wenn die offizielle Seite nach nur einem Tag Off geht: https://www.syntaxbomb.com
 

#Reaper

Newsposter

BeitragSa, Jun 10, 2017 14:57
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Edit, vergesst folgendes: [STRIKE]Die Seite geht wieder. War nun doch eben etwas "erschrocken", wäre aber ein weiterer Grund gewesen Sibly kein Geld mehr zu geben. .. Vermutlich war der Server aber nur aufgrund der ganzen Crawler überfordert. Also fürs erste nochmals Zeit zum durchatmen, auch wenn es am Ende eh auf das selbe hinaus kommt.[/STRIKE]

Ok, wunderte mich doch etwas, sah irgendwie ein wenig komisch aus die Site. Es sind ja wirklich "nur" die Foren weg.
Grandios. Total.
AMD Athlon 64 3500+, ATI AX800 Pro/TD, 2048 MB DRR 400 von Infineon, ♥RIP♥ (2005 - Juli 2015 - sic!)
SoundBlaster X-Fi XtremeGamer Fatal1ty Profess1onal Series von Creative

Blitz3D, BlitzMax, MaxGUI, Monkey X; Win XP, Win7

Thunder

BeitragDo, Jun 15, 2017 19:02
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Neue News auf blitzbasic.com
Es gibt einen Mirror für die Foren etc. http://wasted.nz/
Meine Sachen: https://bitbucket.org/chtisgit https://github.com/chtisgit

Midimaster

BeitragFr, Jun 16, 2017 8:43
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Wie wäre es, diesen Mirror rechts oben im deutschen Forum zu verlinken?

Adresse wäre aber besser so: http://wasted.nz/forums.php
Gewinner des BCC #53 mit "Gitarrist vs Fussballer" http://www.midimaster.de/downl...ssball.exe
 

Lador

BeitragDi, Jun 20, 2017 23:09
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Mal wegen Zeitmangels ein paar Wochen nicht reingeschaut und dann gleich diese Nachricht. Shocked
Ich fand es manchmal schon ganz hilfreich, wenn man etwas über BlitzMax gegoogelt hat, dass man dann meistens einen passenden Eintrag im englischen Forum gefunden hat. Aber so wie ich es verstanden habe, bleiben die Beiträge ja erhalten, oder? Können auch noch neue gepostet werden?
Mein aktuelles Projekt:
2D-Rollenspiel "Iliran"
Screenshot | Worklog
Fortschritt: ca. 70%

Xaron

BeitragMi, Jun 21, 2017 11:57
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Nein, neue Beiträge können nicht gepostet werden. Die meisten der verbliebenen sind jetzt bei SyntaxBomb gelandet.
 

funkheld

Betreff: Monkey2 und die Zukunft...

BeitragMo, Jul 03, 2017 9:06
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Hallo, guten Tag.

Dieses Monkey 2 gibt es das immer als Freeware ?
Oder jetzt nur , weil es in der Entwicklung ist?

Welche Zielgruppe will man damit erreichen?

Wie bekommt ein "Hallo Welt" kleiner im EXE-Code?
Es hat mehrere MB, warum?

Danke.
Gruss

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Neue Antwort erstellen


Übersicht Sonstiges News

Gehe zu:

Powered by phpBB © 2001 - 2006, phpBB Group