DSGVO & Datenschutzerklärung

Übersicht Sonstiges News

Neue Antwort erstellen

Xeres

Moderator

Betreff: DSGVO & Datenschutzerklärung

BeitragMo, Mai 28, 2018 0:08
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Wenn man nur ein bisschen aufgepasst hat in letzter Zeit, ist einem aufgefallen, dass überall entweder panisch Seiten abgeschaltet oder enorme Mengen an E-Mails verschickt werden. Die neue Datenschutz-Grundverordnung ist in Kraft getreten.

Was bedeutet das für das BBP?
Nicht viel. Wie hier schon mal erläutert, haben wir hier noch nie Daten willkürlich erhoben oder an dritte Parteien weiter gegeben.

Warum habe ich keine E-Mail bekommen, dass ich weiterhin im BBP Mitglied bleibe?
Weil das ist nicht nötig ist.
Die E-Mail Adressen, die wir von unseren Benutzern haben, sind durch den Opt-in Prozess bei der Registrierung bestätigt worden. Niemand vom BBP hat massenhaft E-Mail Adressen gekauft, in Fußgängerzonen gesammelt oder anderweitig bezogen und in die Datenbank gekippt.

Warum muss ich keinen Cookie-Banner im BBP bestätigen?
Weil das nicht nötig ist.
Die phpBB Software setzt Cookies, um den Login zu verwalten. Das war's. Da die Cookies technisch notwendig sind, gibt es dafür auch keine Option zum abschalten.
Irgendwie geartete Tracking-, Werbe- oder sonstige Cookies haben wir bis jetzt nicht eingesetzt und planen dies auch nicht.

Bei der ganzen Thematik sind Details vermutlich noch für eine Weile unklar - wir tun unser bestes, informiert zu bleiben.

Im Namen der Portalsadministration,
Xeres

RELATED LINK: Datenschutzerklärung
RELATED TOPIC: DSGVO?
  • Zuletzt bearbeitet von Xeres am Mo, Mai 28, 2018 0:23, insgesamt einmal bearbeitet

Thunder

BeitragMo, Mai 28, 2018 0:21
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Danke hierfür!

Kann es sein, dass du beim related topic gepatzt hast? Surprised
Meine Sachen: https://bitbucket.org/chtisgit https://github.com/chtisgit

Xeres

Moderator

BeitragMo, Mai 28, 2018 0:25
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Woops. Link verbessert.
Win10 Prof.(x64)/Ubuntu 16.04|CPU 4x3Ghz (Intel i5-4590S)|RAM 8 GB|GeForce GTX 960
Wie man Fragen richtig stellt || "Es geht nicht" || Video-Tutorial: Sinus & Cosinus
T
HERE IS NO FAIR. THERE IS NO JUSTICE. THERE IS JUST ME. (Death, Discworld)

DC

Sieger des B2D Retro Wettbewerb / Aug 04

BeitragSo, Jun 10, 2018 9:33
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Spitze, danke für die Infos! Smile Idea
Core i5 4670K | 4 x 3,40 GHZ | 16 GB Ram | GeForce GTX 960 | HTC Vive | Win 10 Pro
www.UnrealSoftware.de | www.StrandedOnline.de | www.CS2D.com |
www.CarnageContest.com | www.Stranded3.com

Mathias-Kwiatkowski

BeitragFr, Jun 29, 2018 12:50
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
ich weiß es hat nichts mit dem datenschutz zu tun, aber ab dem 5.7.18 solls das zitat recht geben. sprich wenn ich jetzt etwas poste einer zitiert mich darf er es nicht ( eu weit ) sei den er würde mit mir verhandeln ob er es dürfte. so zu dem jeder darf mich von mir aus zitieren da es grad hier zur hilfe dient. aber wie geht das forum damit um?

und frage 2. ab dem besagten 5.7 werden hier bilder geblockt? ( gallerie ) weil, ich mach ein bsp. ich lade nun ein bild von batman hoch, klar würdet ihr admins es löschen. da weder ich noch ihr das uhrheberecht habt. und es nichts mit der materie zu tun hat. aber das bild ist nun bis zum löschen auf dem server damit mach ich mich strafbar und ihr auch warum? ab dem 5.7 ist der der es anzeigt auch in verantwortung eine genehmigung vom inhaber dafür haben zu müssen, sonst darf selbst das nicht, also es soll eine generelle Eu weite upload kontrolle stattfinden.

quelle EU: Upload-Filter soll kommen! So könnt ihr Art. 13 verhindern | Rechtsanwalt Christian Solmecke

ich weiß nun gar nich ob ich die quelle bekannt geben darf. ich weiß nichmal ob man den link geben darf aber schaut mal auf das berühmte video portal. ( scherzhaft ) weil ich nich weiß ob ich youtube noch sagen darf ... jedenfalls ab den 5.7.18

mein anliegen an euch, wie wird das portal damit umgehen? wie wird es sich hier entwickeln? da der webseiten betreiber nunmehr sich nicht mehr aus der verantwortung ziehen darf.... und kann folge sind abmahnungen... millionen geschäft. ( es zählt auch für facebock... nur so zur info ) danke für eure antwort grad von den admins
Skype: Anarchie1984
http://projektworks.de/maxbase/
Icq - Erneuert am 21.08.2017
Yahoo - Erneuert am 21.08.2017

BladeRunner

Moderator

BeitragFr, Jun 29, 2018 15:56
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Zuerst hätte ich gern mal einen Link von Dir auf diese EU-Richtline / Verordnung die sämtliche Zitate verbieten soll , daran glaube ich nämlich nicht wirklich.

Zum anderen ist die bisherige Rechtslage in §51 UrhG festgelegt, was solange gilt bis dieses Gesetz durch eine Änderung hinfällig wird.
Darin werden Zitate von nicht geschützten Werken generell erlaubt, bei urheberrechtlich geschützten Werken wie zB Musik sind Teilzitate erlaubt, solange sie einen Zweck erfüllen und nur kleine Teile des Gesamtwerkes umfassen.

Unsere private Korrespondenz hier ist also schonmal völlig unstrittig.

Last not least gilt der Hinweis auf wo kein Kläger, da kein Richter. Wenn mich hier jemand auf einen Verstoß gegen das UrhG aufmerksam macht werde ich die relevanten Inhalte zeitnah entfernen. Ist schon dagewesen, ich hatte schon Post vom Anwalt und mit Entfernen nach Kenntnisnahme war das Thema vom Tisch. Es wird selten so heiss gegessen wie gekocht, also keine Panik.

Wie gesagt, lass mir mal einen Link zukommen wo diese Verordnung erläutert wird, dann werde ich mir meine Gedanken dazu machen. Danke.


EDIT: Ich habe mir mal den Text von Art.13 EU-DSGVO durchgelesen. Dieser behandelt explizit die Erfassung, Verarbeitung und Speicherung personengebundener Daten, das hat mit einem Zutat recht wenig zu tun.
Meinst Du einen anderen Paragraphen aus dem Gesamtwerk oder woher hast Du die Information dass Zitate verboten würden?
Zu Diensten, Bürger.
Intel T2300, 2.5GB DDR 533, Mobility Radeon X1600 Win XP Home SP3
Intel T8400, 4GB DDR3, Nvidia GF9700M GTS Win 7/64
B3D BMax MaxGUI

Stolzer Gewinner des BAC#48, #52 & #92

Xeres

Moderator

BeitragFr, Jun 29, 2018 20:49
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Podcast zum Thema:
https://logbuch-netzpolitik.de...macht-mit/
Zitat:
Im EU-Parlament gab es diese Woche die Abstimmung im Rechtsausschuß zur EU-Urheberrechtsreform und mit dem Front National als Zünglein an der Waage wurde das deutsche Leistungsschutzrecht mit in das Paket genommen und mit etwas größerer Mehrheit auch die umstrittenen Uploadfilter akzeptiert. Doch ist die Positionierung des EU-Parlaments zur Initiative der EU-Kommission damit noch nicht final: erst die Abstimmung des Parlaments über das Gesamtpaket definiert den Rahmen, mit dem das Parlament letztlich in die Trilog-Verhandlungen zieht. Wir sprechen daher mit Julia Reda in Brüssel und lassen uns die Hintergründe der Abstimmung und die Chancen für einen Stimmungsumschwung im Parlament genau erläutern.


Da da noch nichts endgültig beschlossen wurde, würde ich mal noch Abwarten und Tee trinken...
Win10 Prof.(x64)/Ubuntu 16.04|CPU 4x3Ghz (Intel i5-4590S)|RAM 8 GB|GeForce GTX 960
Wie man Fragen richtig stellt || "Es geht nicht" || Video-Tutorial: Sinus & Cosinus
T
HERE IS NO FAIR. THERE IS NO JUSTICE. THERE IS JUST ME. (Death, Discworld)

Thunder

BeitragSa, Jun 30, 2018 19:03
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
Erstmal ganz ruhig. Über die Urheberrechtsnovelle wird am 5.7. im EU Parlament abgestimmt, das heißt aber noch nicht, dass sie dann beschlossen ist. Soweit ich weiß muss dann noch der Rat d. EU eingebunden werden etc. und dann wird ein Datum irgendwann feststehen -- falls es überhaupt beschlossen wird. Ich weiß jetzt ehrlich gesagt auch nicht, ob das diesmal eine Verordnung oder eine Richtlinie ist, also da gibt es eventuell auch Spielraum.

Reine Verlinkungen sind ok, solange du nicht auf eine illegale Kopie von urheberrechtlich geschütztem Material linkst (irgendwelche Kinofilme auf streaming seiten z.B.). Es kann aber mit dieser Novelle problematisch werden zu dem Link auf eine Nachrichtenseite auch den Titel des Artikels und eine Zusammenfassung dazuzuschreiben...
Wie gesagt, es ist auch ab dem 5.7. noch kein Gesetz!

Da die meisten hier aber aus Deutschland sind: Ihr habt soweit ich weiß eh schon ein Leistungsschutzrecht.
Meine Sachen: https://bitbucket.org/chtisgit https://github.com/chtisgit

Mathias-Kwiatkowski

BeitragDo, Jul 05, 2018 18:08
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
hab grad von der pedition ne mail bekommen (hab dort mitgemacht)

schaut hier
Link wegen rechtlicher Bedenken entfernt, mfG BladeRunner

für alle zum lesen ^^
https://www.change.org/p/13296...amp;jb=266
Skype: Anarchie1984
http://projektworks.de/maxbase/
Icq - Erneuert am 21.08.2017
Yahoo - Erneuert am 21.08.2017
 

#Reaper

Newsposter

BeitragDo, Jul 05, 2018 19:06
Antworten mit Zitat
Benutzer-Profile anzeigen
@Mathias-Kwiatkowski: Das ist nun witzige Ironie, aber mit diesem Screenshot wirst du unter Garantie nicht erst gegen die neue, geplante Gesetzesreform verstoßen, und zwar schon wegen dem Foto.
AMD Athlon 64 3500+, ATI AX800 Pro/TD, 2048 MB DRR 400 von Infineon, ♥RIP♥ (2005 - Juli 2015 -> sic!)
Blitz3D, BlitzMax, MaxGUI, Monkey X; Win7

Neue Antwort erstellen


Übersicht Sonstiges News

Gehe zu:

Powered by phpBB © 2001 - 2006, phpBB Group