SpaceConflict : The begin

Kommentare anzeigen Worklog abonnieren

Worklogs SpaceConflict : The begin

SpaceConflict Part: 1 (Einleitung)

Sonntag, 21. Juni 2009 von Herox

Hallo,
Wie aus der Galerie schon gesehen, Arbeite ich an einem Online SpaceShooter.
Ihr fragt euch vielleicht wie ich dazu komm ein MMO (Massive Multiplayer Online) zu machen,
aber so ein Projekt doch eine Menge Aufwand benötigt. Aber weil ich schon immer ein Fan bin von
Online MMO´s hab ich vor nun mein eigenes zu machen (Ja, will das nicht jeder) und dann ...
wird daraus nichts ... Aber ich habe vor durch-zuhalten und das Projekt zu Ende zu bringen oder wenigstens in den BETA Status. Ja ich habe mir viel vorgenommen! Aber es Denken doch eh gleich alle:"DAS PACKT DER DOCH EH NICHT!", 3 Wochen im Forum und fast keine Leistungen vorgezeigt. Und schon will ich mich an ein MMO setzten, aber dafür kann ich jetzt Leistungen zeigen. Und ich hoffe die gefallen euch!
Dazu habe ich mir gedacht da mein Spiel jetzt genug Material für ein Worklog bietet diesen auch zu erstellen.
Und ich hoffe er liest es euch durch und Kommentiert diesen Worklog und das ihr auch ein bisjen mehr über dieses Projekt und seine Details erfahrt habe ich nun ein bisjen Informationen euch hinterlassen.

UM WAS GEHT ES IN DEM MMO:
In einer riesigen Welt in mitten des gigantischen Universums gab es mal eine Galaxie die nannte sich
Milchstraße es gab Viele Planeten unter diesen sich auch die Erde befand nachdem die NASA im Jahre 2022 den Mond besiedelt hatte nahmen sie sich als nächstes Ziel den Mars vor.
Im Jahr 2046 hatten sie den Mars dann erreicht. Ihr Ziel aber war nicht die Forschung sondern die Ausbeutung der Planeten. Im Jahre 2383 hatten sie die auf dem Mond befindlichen Ressourcen schon zu 90% ausgeschöpft. Aber sie hatten auch Fortschritte in der Forschung 180 später im Jahre 2563
hatten sie bereits die Möglichkeit innerhalb einer halben Woche zum Mars zu reisen. Dann im Jahre 2689
haben sie auf der Erde einen Evolutionären Fortschritt in der Entwicklung mit dem Umgang von Materie erzielt. Es haben sich die besten Wissenschaftler zusammen gesetzt und hatten die Idee und Theorie
des Physiker Albert Einstein ins Detail genommen die Einstein-Rosen-Brücke sie versuchten mit der Materie zu Experimentieren und erleiden einige Misserfolge mit Teils schlimmen Unglücken aber auch Erfolge. 140 Jahre später im Jahr 2829 hatten sie vor die ersten Tests deren Durchführung sehr umstritten war. Aber sie fanden zum Positiven der Menschheit Erfolgreich statt. Dies war ein Gigantischer Schritt in der Entwicklung und Forschung der Menschheit. Sie bauten riesige Tore und versuchten zwischen Erde und Mars zu reisen. Ein paar Jahre später Kamm eines Tages einer der Forschungstruppen nicht mehr zurück. Sie dachten auf der Erde es gäbe nur eine kurze Verzerrung der Zeit aber dem war nicht so es gab ein anderen Problem das riesige und katastrophale Wirkungen auf das Leben der Menschheit haben wird. Dieser Forschungstrupp Kamm nämlich an einer anderen Zivilisation der Tartoren an in einer anderen Galaxie der Alpha Zentaur X1R8 Galaxie diese Zivilisation war schon so weit wie die Erde oder weiter entwickelt und sie waren über die Ankunft einer fremden Zivilisation nicht erfreut und waren darauf aus diese zu vernichten. Aber zum die Erde war gegen solche Angriffe von anderen Zivilisationen auch vorbereitet. Es entfachte sich ein riesiger Krieg es gab eine Menge tote und die Erde aber auch die Feinde mussten erheblichen Schaden einstecken. Jahrhunderte später nachdem der Krieg endete gab es erstmal Waffen ruhe zwischen den Zivilisationen aber es gibt immer wieder Eingriffe und Gefechte unter einander. Und es bildeten sich Gruppen diese keiner Zivilisation angehörten sie Plünderten und kaperten andere Raumschiffe und verbreiteten Schrecken im Universum sie nannten sich die Piraten.
Nun bist du dran deine Taten entscheiden über das Universum werde Mensch, Tartorer, oder ein Pirat oder Kämpfe für sie!

WAS IST SCHON MÖGLICH:
-Man kann sich Einloggen über seinen Account.
-Es ist möglich in riesigen Sektor herumzufliegen.
-Man kann auf Stationen Schießen.
-Und das Universum erkunden.
-Man kann den In Game Chat nutzen um sich zu mit anderen Spielern zu verständigen.
-Es ist schon möglich mit anderen Spielern durch die Galaxie zu fliegen.

WAS WIRD MÖGLICH SEIN:
-Sich in Gefechten zwischen den Zivilisationen zu beweisen.
-Als ein wohllebender Handelsmann die Galaxie zu erkunden.
-Sich Schiffe zu kaufen und seine Ausrüstung zu verbessern.
-Seinen Rang verbessern durch Fight´s und sich mit anderen Spielern in der Rangliste vergleichen.
-Man wird Allianzen gründen können.
-Es wird mehrere Chat Kanäle geben so hat jede Allianz einen Privat Chat um sich unter sich
zu Unterhalten und zBs. Angriffe gegen andere Allianzen zu planen.

WIE IST DER DATEN TRANSFER AUFGEBAUT:
Das System um sich anzumelden sowie der Chat wird über TCP laufen. Die Übertragung von Daten wie Position wird über UDP laufen da diese Daten nicht so wichtig sind. Der Server vergleicht außerdem die Daten des Clients beim einloggen mit den Daten auf der Datenbank des Spieles Mit-Hilfe von MySQL.

UND HIER NOCH BISJEN BILD MATERIAL:(Aktuelles Bild)

user posted image

Ich hoffe ich habe keine Fehler beim erstellen des Worklog gemacht und habt viel Spaß beim verfolgen
des Worklog!

Schreibt bitte bei der Seite (http://spaceconflict.sp.ohost.de/) ins Gästebuch und schreibt Kommentare zum Worklog vielen Dank!!!

MFG. Herox!!!