Pirates Empire

Kommentare anzeigen Worklog abonnieren
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Worklogs Pirates Empire

Verhandlung gescheitert - Pirates Empire ist eingestellt

Freitag, 11. Juni 2010 von vanjolo

Der Versuch das Projekt Pirates Empire weiter zu führen ist gescheitert.

Das ist mehr als Schade, denn das Projekt war nicht nur weit fortgeschritten sondern auch ein Beispiel dafür, dass man mit Blitz in relativ kurzer Zeit ein ansehnliches Projekt auf die Beine stellen kann.

Es zeigt mir aber auch das Hobby Projekte immer wieder den gleichen Mechanismen zum Opfer fallen wenn sie sich weit Entwickeln.

Hier mal ein paar Punkte die immer wieder passieren.

Arrow Interesse fällt ab
Arrow Gefühl der Übervorteilung (meine Arbeit ist mehr wert als die der anderen)
Arrow Fehlende Kommunikation untereinander (einfach nicht melden)
Arrow Mangelnde Kompromißfähigkeit
Arrow Planlosigkeit
Arrow Zuviel wollen / zu wenig können
Arrow Zeitmanagement
Arrow Unterschiedliche Vorstellungen
Arrow "Chemie" der Mitglieder stimmt nicht


Jedes einzelne dieser Punkte genügt um ein Hobby Projekt zum Scheitern zu verurteilen. Wenn man mit dem Gedanken spielt das Projekt zu vermarkten kommt man zwangsläufig um einen Vertrag/ schriftliche Absprache nicht herum.

Auf der Strecke bleiben dabei immer wieder Zeit, Nerven und Freundschaften.

Kanonen (Donner)....

Freitag, 28. Mai 2010 von vanjolo

... gibts noch nicht.

Aber wir haben mit dem für die meisten Spieler wohl wichtigsten Part begonnen, dem Abfeuern der Geschütze.

Matthias hat diese Grundfunktion heute eingebaut und fertig gestellt, sowie die unterschiedliche Treffer Funktion beim Auftreffen auf Wasser und Land.

Jedes Geschütz in Pirates Empire ist dabei ein Child im Modell. Egal ob das Schiff 1 Kanone oder 40 hat.
Jede Kanone zündet auch nicht gleichzeitig mit den anderen. Sondern in direkter Abfolge zufällig. Ganz so als würde der Kanonier seine Lunte ans Zündloch halten Very Happy

Hier ein kleines Video der Funktion. Allerdings noch ohne den wichtigen Schnickschnack Rauch, Feuer und Sound.

Video: Arrow http://www.youtube.com/watch?v=KmOAnWqjReA

(die Nachladezeiten sind zu Testzwecken so schnell)

Wir hoffen es macht euch Spass den Worklog zu verfolgen

Liebe Grüße!

Es wird Ernst!

Mittwoch, 26. Mai 2010 von vanjolo

Vor Tortuga verlor ich die Ladung und fast meine ganze Mannschaft. Zum Glück konnte ich diese Halsabschneider abwehren. Doch die Kosten waren immens...

Ahoi! Kameraden.
Wir können euch berichten das heute einige wichtige Punkte auf unserer ToDo abgehakt werden konnten.

Wir ihr seht wurde das Schiffs Panel nun um 3 Reiter erweitert.

Arrow Kampf
Arrow Hafen
Arrow L (für Logbuch)


Zum Kampf Menü

Hier seht ihr Links eine stilisierte Draufsicht auf das Schiff. Das Deck ist unterteilt in Backbord und Steuerbord. Durch die Farben wird der jeweilige Ladezustand der Geschütze angezeigt. Eine Unterscheidung einzelner Kanonen findet nicht statt. Egal ob das Schiff 20 oder nur 2 Kanonen mitführt oder von diesen auch nur noch eine Funktionsfähig ist, es wir fertig geladen, geladen, oder deaktiviert angezeigt für die komplette Batterie.

Es gibt weiterhin 3 unterschiedliche Munitionsarten. Eisenkugeln, Kettenkugeln und Brandgeschosse, die jedes Schiff in unterschiedlicher Menge mitführen kann. Darunter seht ihr den Pulvervorrat. Beides könnt ihr im Hafenmenü kaufen.

Unter der Munition seht ihr die Enter Siegchance. Das Schiff das ihr zuletzt beschossen habt, dessen Wert findet ihr dort. Ist der Wert über 50% stehen die Chance gut das ihr das Schiff im Entern besiegen und übernehmen könnt. Aber da entscheidet auch das Quentchen Glück.

Ganz unten findet ihr den Button für Ladung über Bord werfen. Manchmal findet man sein Heil nur in der Flucht. Falls ihr selbst von Piraten angegriffen werdet ist es vielleicht das Beste alles über Bord zu werfen und euch so die Flucht zu ermöglichen.

user posted image

Das Hafen Menü

Das Hafen Menü ist das Management für euer Schiff. Hier könnt ihr das Handelsbuch öffnen und schließen.
Ihr könnt neue Mannschaftsmitglieder rekrutieren. Euer Schiff reparieren. Den Munitions und Pulvervorrat auffüllen sowie Proviant und Wasser bunkern. Die Kosten dafür seht ihr links.

Ganz unten zeigt euch die Schatztruhe euer Vermögen an.

Zu guter letzt seht ihr rechts neben dem Steuerrad das Info Panel. Dort werden alle Ereignisse in kurzen Sätzen dargestellt. Dort könnt ihr auch die einzelnen Schritte beim Laden der Kanonen in Textform verfolgen.

user posted image

Das wars für heute!

Viel Erfolg und gute Jagd, vielleicht mit der nächsten Demo!

Eure BlitzPiraten!



Tataa Video..

Freitag, 21. Mai 2010 von vanjolo

Ahoi Kameraden!
Ein kleines Video des aktuellen Stands von Pirates Empire.

Video: Arrow http://www.youtube.com/watch?v=cVsnm1ivpuc

Wir freuen uns wenn ihr uns weiter wie bisher durch eure Kommentare unterstützt damit die Motivation weit oben am Fahnenmast bleibt Very Happy

LG
von den
BlitzPiraten

...

Mittwoch, 19. Mai 2010 von vanjolo

Exclamation
Neues Hafen Management.
Da die alten Häfen etwas klein waren haben wir uns entschlossen ein Hafensystem einzubauen.
Dazu werden aus dem Hafenpool für jeden Hafen 3 unterschiedliche Blocks ausgewählt und zusammengesetzt.
Meine Aufgabe ist es nun möglichst verschiedene Blocks zu entwerfen. Das Gute daran ist, dass wir nun keine zig Einzelports mehr benötigen (geplant hatte ich ursprünglich 30). Durch die Durchmischung und die unterschiedliche Reihenfolge in der Anordnung genügen nun vielleicht 10 verschiedene Blöcke. Bisher sind 5 fertig und beim Testen wirken diese neuen Häfen jetzt schon sehr individuell.
Bedenkt man das es bei X auch nur eine Handvoll unterschiedliche Stationen gibt, wird das bei Pirates Empire schon recht ordentlich Very Happy

user posted image

K.I. Schiff Geschwindigkeit
Auf technischer Seite arbeitet Matthias gerade an der Geschwindigkeit der K.I. Schiffe. Bisher hatte die K.I. ein Problem beim Abfahren der erstellten Strecke, z.B. das die Schiffe an Biegungen und Engstellen sehr stark abgebremst haben. Das Problem ist nun weg. Allerdings ist jetzt die Hafen Einlauf- und Auslaufgeschwindigkeit noch zu hoch. Hier muss das Ganze richtig ausbalanciert werden.

Ahoi!
von den BlitzPiraten

Einlaufen in die Salty Bay...

Samstag, 15. Mai 2010 von vanjolo

..... Bing, Bing Bing schlägt die Hafen Glocke

Matthias hat heute die Handels K.I. vollendet. Die Schiffe laufen nun selbständig in Häfen ein, handeln und laufen zu ihrem selbstgewählten Ziel wieder aus.

Hier seht ihr wie der Spieler in die Salty Bay einläuft. Vorbei an 2 (neuen) Sloop's. Der Größenunterschied wird schon recht deutlich, obwohl die Sloop noch zu den kleineren Schiffen zählen wird.

user posted image

Da wir schnell erkannt haben das solche großen Schiffe nicht mehr ohne Probleme in den Häfen anlegen können (beim Manövrieren krachen die unweigerlich in den Kai), lassen wir die Schiff in einigem Abstand zum Hafen ankern. Das löschen und beladen der Fracht durch kleinere Boote denken wir uns erstmal, wobei das auch nicht wirklich wichtig fürs Spiel ist. Very Happy

Es geht mit schnellen Schritten voran...


Auf nach Tortuga! DemoII

Montag, 10. Mai 2010 von vanjolo

user posted image

Harrrrr Lords and Lads,
die Winde stehen günstig und die neue Welt lockt allerlei Gesindel in die Gewässer der Karibik.
Versucht euer Glück im Handel!


Im Ordner Pirates Empire befindet sich die Datei Einstellungen.txt
Dort könnt ihr den Modus festlegen (1024 x 768 im Vollbild oder Fenster. Fenster ist voreingestellt)

Die Datei wurde wie immer vorher Viren überprüft. Dennoch denkt daran, es gibt keine Gewähr!

Pirates Empire Demo II (7,5 MB)
http://www.box.net/shared/0bluvmryul

Pirates Empire Demo II Anleitung (*.txt)
http://www.box.net/shared/y713v026jc

Grüße
user posted image


Islands in the sun...

Sonntag, 9. Mai 2010 von vanjolo

...und plötzlich war da lauter Dschungel Shocked

Eine durchschnittlich generierte Welt in Pirates Empire hat jetzt 1 Mio Bäume. Ja, im Moment herrscht da noch Monokultur weil ich heute nur 2 unterschiedliche Typen fertig bekommen habe, denn der Weg wo wir hin wollten hätte unterschiedlicher nicht sein können. Im Endeffekt habe ich nicht kapiert was Matthias wollte. Naja kapiert ist der falsche Ausdruck. Ich konnte mir die Dimension nicht vorstellen.

Ein richtiger Dschungel unter Blitz?

Matthias hatts programmiert und meine alte 3 GHZ P4 Möhre hat mit dem Game eine unglaubliche Prozessor Auslastung von 5% und das ohne ruckeln Very Happy

Hier das Ergebnis:

user posted image

Was seht ihr da noch?
Nun das Panel links unten zeigt euch das Datum, die Geschwindigkeit in Knoten und 2 weitere Buttons.

Der linke ist der Anker Button. Anker fallen lassen könnte ihr bei einer Geschwindigkeit von 1 Knoten und euer Schiff stoppt sauber wo ihr wollt. Legt ihr nun das Ruder so dreht sich euer Schiff um den Anker.

Der Wetterhahn bedeutet soviel wie: "Wir warten auf besseren Wind". Warum gibts den Button?
Nehmen wir an euer Reiseziel liegt genau gegen den Wind. Warum auslaufen und unnötig gegen den Wind kreuzen. Wir warten durch den Klick auf den Button 1 Tag und schauen ob er nun aus der passenden Richtung weht. Wenn nicht, dann klicken wir nochmal und trinken derweil ein Bier in der Hafenkneipe. Irgendwann kommt er dann, der richtige Wind.

Das wars für heute - Ahoi Kameraden!

Hafen Ahoi

Samstag, 8. Mai 2010 von vanjolo

Da wir eine ganze Welt simulieren, müssen wir auf jeden Poly achten. Die Häfen sollen aber trotzdem relativ detailliert erscheinen, da sie neben den Schiffen eine Zentrale Rolle in Pirates Empire spielen.

Ich erstelle alle Modelle wie immer in Milkshape und verwende zum Texturieren eine große Textur in der alle Hafen Modelle enthalten sind. Einige werden zwar sagen das die Texturen dann zu verwaschen wirken. Das nehme ich gerne in Kauf wenn wir dadurch die Performance steigern und wir das Game als Paket klein halten können.

user posted image

Dieses Hafen Model ist 635 Poly groß und läßt damit genug Raum für Erweiterungen, die Landschaft etc.

user posted image

Grüße
user posted image

Handel und große Fahrt in Pirates Empire

Mittwoch, 5. Mai 2010 von vanjolo

Der Glück der Tüchtigen schlägt auch in Pirates Empire!
vor allem für Matthias der Tag und Nacht programmiert!

Nach langer Fahrt habt ihr nun endlich Land unter euren Füßen und könnt mit einem Klick auf die "Space" Taste das Handelsmenü öffnen.

user posted image

Links seht ihr den aktuellen Hafen "Port Romance" und alle Waren die im Spiel vorkommen, sowie der aktuelle Preis. Allerdings hat auch hier nicht jeder Hafen jede Ware. Welches Gut verfügbar ist seht ihr rechts, falls dort ein grüner Haken zu sehen ist.

Sobald ihr auf diesen klickt wird euch 1 Tonne des Handelsguts in euren Laderaum verfrachtet (mit einem rechtsklick 5 Tonnen). Rechts unten seht ihr den Gesamtpreis den alle aktuellen Transaktionen kosten würden. Links daneben steht euer Vermögen an Gold (s.g. Pieces of Eight - Ein Stück einer spanischen Gold Dublone die man in 8 gleiche Teile brechen konnte).

Die beiden Siegelbänder des Buches sind die Buttons zum bestätigen oder verwerfen des Auftrags. Seit ihr zufrieden mit eurem Geschäft, so klickt ihr auf den rechten. Habt ihr es euch anders überlegt, klickt auf den linken.

In die Rahen Männer, wir brechen auf!

Die Minimap ist zoombar und zeigt euch stehts eure aktuelle Position. Mit einem Klick wird sie aber auch vergrößert und ihr habt die gesamte Weltkarte vor euch.

user posted image

Jeder Punkt ist ein Hafen den ihr anfahren könnt. Es gibt 30 Häfen im Spiel. 15 weitere Namen sind euch vorbehalten wenn ihr einen eigenen Gründen wollt. Für was auch immer Very Happy

Grüße
Matthias & Van

Wir freuen uns wie immer über jeden Kommentar!

user posted image

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter