TinyGamesProject

Kommentare anzeigen Worklog abonnieren

Worklogs TinyGamesProject

Brutal Reaction

Sonntag, 24. Mai 2015 von Taxicomics

Heyho!
Es gibt wieder was Neues.

Heute habe ich mich mal an einem TopDownShooter versucht.
BrutalReaction ist ein simpler Arena Shooter, der Spieler(roter Ball) startet in der Mitte einer Arena und muss umhergehen um mit dem Abschuss von Gegnern(Weisser Ball) und dem Einsammeln von Powerups(SampleBoxen) seinen Score zu erhöhen. Diese Powerups haben Einfluss auf:

- Geschwindigkeit
- Schussrate
- Gesundheit

Die Gegner spawnen zufällig in der Gegend und verfolgen den Spieler sofern sie ihn sehen und er nah genug an ihnen ist.

user posted image

Gesteuert wird der Ball mit WASD und gedreht mit den Pfeiltasten. Leertaste zum Schiessen, oben links die Anzeige der Lebenspunkte(+), Score und gegebenenfalls der verbleibenden Schüsse. Es gibt eigentlich auch Musik, die habe ich aber für den Download wieder rausgenommen da sie nicht von mir ist. Es fehlt außerdem eine Gamepad-Steuerung die hier aber sicher Spaß machen würde.

-->Download<--

Falls jemand am Source interessiert ist kann er/sie sich gerne melden.

In der Woche habe ich viel zu Tun, daher wahrscheinlich erstmal bis nächstes Wochenende. Schöne Pfingsten!

Was ist denn das?

Samstag, 23. Mai 2015 von Taxicomics

Hallo liebe Menschen die noch hier im Forum rumgeistern.

Mein Job im echten Leben ist es eigentlich HTML5 Fragebögen zu programmieren, was mittelfristig doch sehr schnell öde wird. Deswegen beginne ich immer mal wieder kleine Ein-Tages-Games in Blitzbasic die ich schnell runterschreibe und an denen ich dann Spielkonzepte ausprobiere und versuche zu ergründen, was Games spaßig macht.

Erster Titel dieser Reihe ist MarineHunt:

user posted image

In einem kleinen UBoot(Rect) eingeschlossen tauchst du in Sidescroller Manier durchs Wasser. Dabei kommen dir Hindernisse(Oval) entgegen, mit denen du nicht kollidieren darfst. Du kannst ihnen entweder ausweichen oder ihnen einen deiner maximal 3 Torpedos(plot) entgegenjagen. Nebenbei musst du auf deinen Luftvorrat achten, den du an der Wasseroberfläche aufladen kannst. Am Meeresgrund gibt es neue Torpedos. Du musst also so weit kommen wie möglich.

Download Link zum Rumprobieren

Was dem Spiel fehlt sind Bildchen, ein Einfluss der Meterzahl auf die Zahl und Menge der Hindernisse und Musik. Das ist alles im Code vorbereitet aber in der kurzen Entwicklungzeit einfach nicht drin. Wer mag kann gerne den Code haben und sich darin austoben.
Bis Bald mit neuen Minigames,
Taxicomics