News

Freitag, 18. Januar 2008

"SimCity" SourceCode

geschrieben um 15:49 Uhr von Abrexxes (3 Kommentare)


Der Source Code des ersten SimCity (Classic) Spiels wurde von EA freigegeben. Insbesondere Blitzmax User mit etwas Erfahrung dürfte das Teil interessieren. Aus Rechtlichen Gründen wurde das ganze in Micropolis umbenannt.

RELATED DOWNLOAD Source Code
RELATED TOPIC Artikel (eng)

Freitag, 18. Januar 2008

Neu auf BRL: Brucey's Modules

geschrieben um 01:13 Uhr von Abrexxes (Noch keine Kommentare)


user posted image
Der BRL User Brucey hat bekanntlich mehr als nur "ein paar" Module für Blitzmax im Angebot. Nun hat er auch im englischen BRL Forum eine eigene Sektion erhalten wo Fragen zu seinen Modulen gestellt werden können. Definitiv eine runde Sache.

RELATED LINK Neue Forum Sektion bei Blitz Research (eng)
RELATED LINK Brucey's Modules (eng)

Sonntag, 13. Januar 2008

Kurznachrichten 2008/1/1

geschrieben um 22:31 Uhr von Abrexxes (Noch keine Kommentare)


user posted image
Draw3D 3.1 im Beta Test
Hectics beliebte Lib Draw3D befindet sich im geschlossenen Beta Test für die Version 3.1. Neu hinzu kommen werden Befehle wie "DrawQuad3D", "SetPixel3D" oder "GetTexel3D". Damit werden eine Menge neuer Effekte und Spielereien möglich die Lust auf die fertige Fassung machen. Hoffen wir das dieses Teil schnell fertig wird. Natürlich hat die News Redaktion eine Auswahl an exklusiven EXE Dateien für euch die einen ersten Eindruck vermitteln. (win32)
[line:5642ef2139]
user posted image
BLide lernt "Solutions"
Ebenfalls noch in geschlossener Beta befindet sich eine neue Version von BLide. Diese wird "Solutions" berherschen was einigen von der Microsoft VISUAL Reihe bekannt sein dürfte. Vereinfacht gesagt sind "Solutions" eine Gruppe von Projekten die gemeinsame Attribute haben können. So können sich diverse Projekte zb Quelldateien teilen und auch gemeinsam compiliert werden. Welche Features des Konzepts BLide genau übernimmt bleibt abzuwarten.
[line:5642ef2139]
user posted image
Matrix für Blitzmax
So ähnlich wie bei Draw3D (siehe oben) gibt es auch für Blitzmax eine Möglichkeit Grafik in Echtzeit zu skalieren. Das bedeutet zum Beispiel ein Spiel das in einer nativen Auflösung von 640*480 läuft auf einen 800*600 Bildschirm zu "stretchen" und so dem Anwender diverse Auflösungen anzubieten. Auf der IndiePath Seite gibt es dazu ein Modul das man sich mal anschauen sollte. (Dx/openGL kompatibel)
[line:5642ef2139]
user posted imageuser posted image
Vorerst kein Bass 2.4 für Blitzbasic
Von Blitz Bass Studio wird es vorerst kein Update auf die neue Bass Version 2.4 geben. Der Grund ist das es zum reinen abspielen von Audiodaten dazu keinen Grund gibt (2.3 ist auf allen Versionen absolut stabil) und es wohl einige Zeit dauern wird die 2.4 die Qualität der alten Version erreicht. Die 2.4 Version soll Ende Januar erscheinen (C++/VB/Delphi/MASM). Die Umstellung von BBS wird erst viel später erfolgen und soweit wie möglich kompatibel sein (ausser alles was Recording angeht). Damit alle Nutzer von BBS auf der sicheren Seite sind werden ab dann beide Versionen (2.3/2.4) enthalten sein.
[line:5642ef2139]
user posted image
Skandal um SyntaxBomb
Geldmangel und auch wohl Streitereien führten dazu das die Seite SyntaxBomb (eng) kurzzeitig Offline war und mit Schließung drohte. Die Gründe (unter anderem Ablauf der Forenlizenz) konnten aber glücklicherweise durch Spender (eng) behoben werden. So darf die durchaus interessante Seite (nicht nur für vertriebene BRL Nutzer) weiter leben.
[line:5642ef2139]
In eigener Sache
In der Newsredaktion wurde lange darüber diskutiert ob es solche News wie diese hier (also mehrere gleichzeitig) geben sollte. Ein Grund war die Befürchtung der Administration das die Diskussionen dazu außer Kontrolle geraten würden. Wir haben uns für die "Kurznachrichten" entschieden da es einfach viele kleine News gibt die wir nicht vorenthalten wollen, die aber zu klein sind für einen eigenen Thread.
Damit aber die Diskussionen nicht außer Kontrolle geraten bitten wir euch hier nur eure grundsätzlichen Meinungen zu posten. Wenn Ihr zb eine Frage zu Draw3D hättet benutzt den entsprechenden Thread. Fragen zur "Matrix" könnt Ihr im entsprechenden Blitzmax Forum stellen. So erhaltet Ihr auch schnellere und bessere Antworten. Eure Grundsätzlichen Kommentare zu der einen oder anderen News sind aber natürlich wie immer willkommen.
[line:5642ef2139]
Von Kindern, Büchern und Konsolen
user posted image
René Meyer ist nicht nur durch Interviews gestresst (hier N-TV) sondern auch durch viele Arbeiten die im Jahr 2008 anstehen, deswegen wird es dieses Jahr auch keine neue Version seines Blitzbasic Buches geben. Doch Familie Meyer erwartet nicht nur das 2te Kind, auch seine Konsolen (Konsolen, Home Computer, Handhelds, LCD Spiele) habe sich vermehrt. Steht er bereist für 274 im Guiness Buch der Recorde, so ist er jetzt bei 400 angelangt (verschiedene, versteht sich). Wenn Ihr also was auf dem Speicher habt was Ihr loswerden wollt (eventuell zu fairem Preis) dann würde sich René über eine Private Nachricht freuen. (Je unbekannter und seltener desto besser)
Ansonsten natürlich 2x Glückwunsch von der gesamten Newsredaktion.
[line:5642ef2139]
BlitzBasic Portal News RSS Feed Halt dich auf dem laufenden!

Donnerstag, 10. Januar 2008

Project Studio 2007 Express v1.0.42

geschrieben um 01:57 Uhr von Abrexxes (Noch keine Kommentare)


user posted image
Ein neues Update dieser Windows IDE korrigiert wichtige Bugs und bringt endlich eine "echte" Debug/Release Option zum arbeiten mit (aus der Pro Version bekannt).

RELATED LINK Homepage (eng)
RELATED DOWNLOAD Project Studio 2007 Express v1.0.42

Montag, 7. Januar 2008

Universal Mapeditor und Hotdocs News

geschrieben um 22:55 Uhr von TheShadow (12 Kommentare)


user posted imageuser posted imageuser posted image

Ab 01.01.08 wurden die Quellcodes von MAPEDITOR und HOTDOCS veröffentlicht und der Verkauf sowie die Entwicklung offiziell beendet. Somit können alle früheren Käufer die Quellcodes für private Zwecke downloaden. Das ist ein Bonus für alle Käufer.

In einem Jahr - also ab 01.01.09 werden die Quellcodes automatisch in die GPL-Lizenz gewandelt. Ab dann werden die Programme und Codes allen kostenlos zur Verfügung gestellt. Das hat mehr Vorteile für alle und es können neue Features demnächst kommen.

PS: Alle Käufer hatten bei der Bestellung einen Link für spätere Updates erhalten. Die Codes sind ebenfalls dort abgelegt.

RELATED LINK HotDocs (eng/de)
RELATED LINK MapEditor (eng/de)
RELATED INFO GPL Lizenz

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 [50] 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73