News

Mittwoch, 29. April 2009

BMax 1.33 verfügbar (Update!)

geschrieben um 20:50 Uhr von Mr.Hyde (6 Kommentare)


user posted image

Heute erschien die BlitzMax Version 1.33 für alle System (Windows, Linux und Mac). Wie bereits die letzten Versionen handelt es sich hierbei wieder um eine Vollinstallation also KEIN Update. Um einwandfreie Funktionalität zu gewährleisten, darf es also nicht einfach über die alte Installation kopiert werden, sondern eine Neuinstallation wird verlangt. Den Download findet ihr wie immer auf euren Accountseiten auf blitzbasic.com.

Changelog:
Code: [AUSKLAPPEN]
***** 1.33 Release *****

Major unicode fix release!

* MacOS/Linux/Win2K/XP/Vista:

   Full unicode support has been added to the BRL, Pub and MaxGUI modules!

* Win95/98/ME:

   MaxGUI now provides unicode support but requires unicows.dll to run:

   http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyId=73BA7BD7-ED06-4F0D-80A4-2A7EEAEE17E2&displaylang=en

   You will need to copy the included unicows.dll into your BlitzMax directory to run the MaxIDE under 95/98/ME, as MaxIDE uses MaxGUI.

   Max apps that use MaxGUI will also need unicows.dll to run under Win95/98/ME. Unfortunately, unicows cannot legally be redistributed with apps so
   you will need to notify users in a readme.txt file or similar.

   The BRL and Pub modules DO NOT support unicode under Win95/98/ME and do not require unicows.
 
* MaxIDE now does a quick test to see if it can write to necessary directories when it starts up. This should detect any potential problems with admin/user modes on Vista. Note: If you install Blitzmax to the default "program files" directory on Vista, you will need to use 'run as administrator' to run MaxIDE. Installing BlitzMax elsewhere (for example, good old "c:\") will allow you to run MaxIDE as a non-admin user.

* Several changes to BRL.System and Pub.Stdc - many interfaces that previously used $z and $w params now just use plain Blitz strings. This will hopefully not affect client code in any way!

* AppDir and AppFile detection code moved from BRL.AppStub to BRL.Blitz.

* TChannel Playing() methods in BRL.OpenALAudio and BRL.DirectSoundAudio modified to return False if channel is paused.

* Linux glgraphics window close button now generates EVENT_APPTERMINATE (AppTerminate() in polled mode...) ala Win/Mac instead of just closing/dying.

* Linux glgraphics window size now locked ala Windows, Mac versions.

* Removed exception handling for SIGILL, SIGSEGV, SIGABRT, SIGTERM. These used to get converted to Max style 'Throw's - but only on some platforms and in a quite probably unrecoverable way. Best just to leave these to the OS/debugger to deal with.


Update!

Vor zwei Stunden veröffentliche Mark Sibly den Release Candidate 5 (das vorherige war übrigens RC4), welche den - auch in diesem Thread angesprochenen - Float/Double-Bug behebt. Danke an BtbN aus unserem Forum für die schnelle Fehlersuche!

Samstag, 25. April 2009

mGui Sourcecode release

geschrieben um 18:39 Uhr von shure_kyu (7 Kommentare)


user posted image
mGui ist bestimmt mit Sicherheit die ersehnteste GUI in der Deutschen Blitzbasic Szene und nun kommt das unfassbare: East Power Soft veröffentlicht den Source Code unter der Creative Commons 2.0 by-nc-sa Lizenz, die nur für den unkompilierten Sourcecode gilt.

Laut eigenen Angaben von EPS geschehe dies aus Zeitmangel und einer neuen GUI die schon in Planung ist.
Der Vorteil von mGui liegt auf der Hand: Schnelligkeit, Open Source, 3D-Erweiterung und sogar eine Fasttext-Unterstützung. (Wer dies nutzen möchte muss diese herunterladen und die mgui.bb bearbeiten.)

WICHTIG!! Da es sich nicht um die fertige Version handelt, müssen ein paar Abstriche in Kauf genommen werden, wie zum Beispiel bei den mehrzeiligen Textfields.

Des weiteren wird es einen mGui-Worklog geben, wo sich jeder ins Team einschreiben kann, um die GUI weiterzuentwickeln.

Valnar, ein User unseres Forums, arbeitet schon intensiv an einer Alertbox - einer mGui internen Messagebox mit mehr Umfang.

RELATED DOWNLOAD: Download (4.84MB)

RELATED LINK: mGUI info

Sonntag, 19. April 2009

BCC #25 - Abstimmung

geschrieben um 12:43 Uhr von #Reaper (Noch keine Kommentare)


user posted image

Die BlitzCodeCompo #25 ist beendet. Die diesmalige Aufgabe war es, eine künstliche Intelligenz für das Spielprinzip "Vier-Gewinnt" zu programmieren.
Um die Aufmerksamkeit der Abstimmenden auf die KI selber zu ziehen, hat der Veranstalter BlitzMoritz diesmal ein Framework mit allen benötigten Grafiken vorgegeben. Somit entscheidet nur noch die Qualität der KI über den Gewinner.
Insgesamt wurden 5 Teilnehmer zugelassen. Die Abstimmung dauert drei Tage an und endet am 22. April um 12 Uhr mittags.


RELATED TOPIC: BCC #25 - Abstimmung
RELATED TOPIC: BCC #25 - Aufgabe
RELATED DOWNLOAD: BCC #25 - Download aller Beiträge

Mittwoch, 1. April 2009

Es gibt einen Aprilscherz [April, April]

geschrieben um 00:01 Uhr von Mr.Hyde (34 Kommentare)


Doch anders als in den letzten Jahren ist er diesmal nicht so offensichtlich.

Header der letzten beiden Scherze
user posted image

user posted image

Aber ich denke der ein oder andere wird ihn trotzdem finden.

Dienstag, 31. März 2009

BlitzMax 1.32a online

geschrieben um 12:07 Uhr von Abrexxes (10 Kommentare)


user posted imageuser posted image

Die neue BM Version ist online (User Account)

Es gibt allerdings folgendes zu beachten:

Arrow Funktioniert im Moment nicht auf Win95,98(se) und Me (wird gefixt)
Arrow Linux und MacPPC noch nicht erhältlich
Arrow win95/98/Me User müssen Ihr OS "Unicode" fit machen, siehe hier !
Arrow für die Experten, neue BMK Option (-h) für "Threaded", "Threaded nur teilweise nutzbar...siehe Marks Beitrag (Related Topic)

RELATED TOPIC Mark Sibly (eng)
BlitzBasic Portal News RSS Feed Halt dich auf dem laufenden!

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 [33] 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73